COMM-TEC Branchentreff zog AV-Akteure nach Uhingen

05.10.2017

COMM-TEC Branchentreff zog AV-Akteure nach Uhingen

Rund 280 Akteure aus der Pro-AV Branche feierten bei COMM-TEC das 30-Jährige Firmenjubiläum des Distributors. Dabei konnten sie nicht nur ein breites Spektrum aktueller AV-/IT-Technologien von über 40 Herstellern live austesten. In rund 30 Workshops wurden innovative Technologien vorgestellt und über den Einsatz in der Praxis diskutiert. Thematische Schwerpunkte der Veranstaltung waren unter anderem die Felder „Digital-Signage Komplettlösungen“, „Smarte Halterungen und Liftsysteme“ und „Collaboration im Unternehmen“.

Auch im neunten Jahr des AV-Branchentreffs wurde von den Teilnehmern vor allem die Möglichkeit zum vertieften persönlichen Gespräch als Grund genannt, regelmäßig nach Uhingen zu pilgern. Es bleibe einfach mehr Zeit, sich im direkten Erfahrungsaustausch mit den Hersteller-Vertretern oder den über 70 COMM-TEC Produkt-Experten Tipps für die eigene Arbeit zu holen, als es auf den großen Messen möglich ist.

Auffallend waren die vielfältigen Digital-Signage Lösungen für den Retail-Bereich. Hier geht der Trend zu Displays in den verschiedensten Formaten und Befestigungsmöglichkeiten. Von der schlanken Stahlseil-Halterung, über halbtransparente Displays als Kühlschranktür, bis zu ultraschmalen Hochkant-Displays, die komplett in Verkaufs-Regale integriert sind.

Solche Lösungen, die perfekt auf die Bedürfnisse des Endkunden abgestimmt sind, bringen der AV-Branche neue Absatz-Möglichkeiten und sorgten für gute Stimmung auf der Hausmesse. Entsprechend frohgemut blickt Geschäftsführer Rainer Sprinzl auf die aktuelle Situation: „ Die Pro-AV Branche befindet sich weiterhin auf einem starken Wachstumskurs. Das Zusammenwachsen mit anderen Branchen eröffnet völlig neue Geschäftsmöglichkeiten. Dabei sehen wir nicht nur eine Konvergenz mit der IT, sondern auch mit der Möbelbranche und dem Ladenbau. Unsere Aufgabe ist es dabei, die richtigen Trends zu erkennen und unseren Kunden Lösungen zu präsentieren, mit denen sie ihr Geschäft ausbauen können.“

Die Palette an Produkten und Trend-Themen auf dem S14 Solutions Day zeigte deutlich, dass COMM-TEC sich nicht nur als reiner Händler sieht. Neben der Funktion als Branchen-Scout positioniert sich der Value-Add Distributor mit seinem großen Stab an Fach-Experten für die verschiedensten Produkte und Technologien auch als Partner, der seinen Kunden persönlich mit Rat und Tat zur Seite steht.
 

Weitere News