Neue Verstärker Baureihe CX-Q von QSC

Im Dezember 2019 verfügbar

Die neue QSC CX-Q Serie von Leistungsverstärkern für das Q-SYS ecosystem - also mit Netzwerk Audio-Eingang - kombiniert die Erfahrung aus 50 Jahren Verstärkerbau mit modernster Class-D Technologie. Als Besonderheit verfügt die Produktfamilie über die bewährte FAST™ Technologie und zusätzlich über die neue FlexAmp™ Technik. Sie löst die CXD Baureihe ab, die nicht mehr länger produziert wird.

FAST™ steht für Flexible Summing Amplifier Technology™. Das bedeutet, Sie können die Kanäle einer Endstufe im Brückenbetrieb, im Parallelbetrieb und im gemischten Betrieb nutzen. Diese Betriebsarten erlauben Ausgangsspannungen bis 200 Vrms oder Lastströmen bis zu 35 A. Je nachdem, was Sie brauchen!

FlexAmp™ bedeutet in Kurzform, die zur Verfügung stehende Gesamtleistung flexibel auf alle Ausgangskanäle zu verteilen. Weiter unten finden Sie hierzu Beispiele.

Durch die Netzwerkanschlüsse wird die CX-Q Serie mit Audiosignalen versorgt. Über die selben Anschlüsse kommuniziert die Endstufe aber auch mit dem Core: Temperatur, Impedanzen, Clipping und eine ganze Reihe an weiteren Informationen stehen zur Verfügung.

Natürlich werden die Endstufen der CX-Q Serie per Q-SYS Designer in Ihr System eingebunden.

» Details zu FAST™

» Details zu FlexAmp™

Die Gerätetypen

Es sind insgesamt 10 neue Verstärker. Neu ist dabei, das es jetzt auch die 4-Kanal Versionen in der Qn Ausführung gibt, also ohne analoge Eingänge!

Sie unterscheiden sich durch die Art der Eingänge, die Anzahl der Kanäle und die Gesamtleistung, welche die Endstufe liefern kann. Dazu hat QSC eine "sprechende" Typenbezeichnung gewählt, die sich aus 4 Informationen zusammensetzt:

  • CX -> Baureihe
  • Eingang -> Q / Qn (Q = Q-LAN + Analog, Qn = Nur Q-LAN)
  • Gesamtleistung -> 2K / 4K / 8K (kW)
  • Anzahl Kanäle -> 4 / 8 (Kanäle)

 

  • Eingänge
    • Nur Netzwerk              [ Qn ]
    • Analog und Netzwerk  [ Q ]
  • Gesamtleistung
    • 2 kW [ 2K ]
    • 4 kW [ 4K ]
    • 8 kW [ 8K ]
  • Anzahl Kanäle
    • 4 Kanal [ 4 ]
    • 8 Kanal [ 8 ]

Eine CX-Qn 8K4 ist somit eine Endstufe der CX Baureihe mit reinem Netzwerk Eingang Qn, einer Gesamtleistung von 8.000 W 8K für 4 Kanäle. Simpel, oder?

Produkt Leistungs-Übersicht

4-Kanal

Typ Gesamtleistung Kanäle Max. Leistung für 1 Kanal
CX-Q(n) 2k4 2 kW 4 Kanal 800 W @ 4 Ohm
CX-Q(n) 4k4 4 kW 4 Kanal 1.500 W @ 4 Ohm
CX-Q(n) 8k4 8 kW 4 Kanal 2.400 W @ 4 Ohm

8-Kanal

Typ Gesamtleistung Kanäle Max. Leistung für 1 Kanal
CX-Q(n) 4k8 4 kW 8 Kanal 1.000 W @ 4 Ohm
CX-Q(n) 8k8 8 kW 8 Kanal 1.500 W @ 4 Ohm

Weitere Informationen

Verfügbarkeit: 4-Kanal ab Lager, 8-Kanal ab Dezember 2019
Preise: Preisliste November 2019

 

» Datenblatt 4 Kanal

» Datenblatt 8 Kanal

» Link zur Herstellerseite

 

 

Nach oben