Comm-Tec Signal Management

Daisynet - Presentieren im Konferenzraum

DaisyNET ermöglich es einem Anwender, AV-Signale im Konferenzraum auf einfachste Weise zum Display oder Projektor zu übertragen – ein Knopfdruck genügt.

  • Zuverlässig, sicher und ohne Qualitätsverlust
  • Beliebig erweiterbar für mehrere Teilnehmer mit herkömmlichen CAT-Kabel
  • Kinderleichte Installation
  • Unkomplizierte / einfache Anwendung – Anschließen, Knopf drücken, Übertragen
  • Latenz- und ruckelfreie Übertragung
  • Alle Signalquellen können angeschlossen werden

» Detaillierte Informationen zu DaisyNET finden Sie hier


Ihr Ansprechpartner

Dieter Wellmann

Vertrieb und Support:


Dieter Wellmann

+49(0)7161-3000-520
Dieter.Wellmann@comm-tec.de



DaisyNET II - HDBaseT Bus System

DaisyNET II - HDBaseT Bus System

DaisyNET II ist ein kaskadierbarer Multiformat-Extender, der neben der Signalumschaltung und der Signalverteilung auch Steuerungsaufgaben übernehmen kann - und das alles mit nur einem Gerät!

Mit dieser professionellen und kostengünstigen Signalmanagement-Lösung realisieren Sie selbst anspruchsvolle Projekte sehr einfach: Transceiver per Web-Interface konfigurieren, untereinander mit einem CAT- Kabel verbinden, Displays anschließen, fertig.

Viele neue Funktionen, wie beispielsweise Autoswitching oder die Gruppierung, Audioausgang sowie zusätzliche Auflösungen (inkl. 4K/60), wurden aufgrund Ihrer Rückmeldungen zu unserem erfolgreichen DaisyNET I implementiert.

Der DaisyNET II Transceiver glänzt unter anderem mit folgenden Leistungsmerkmalen:

  • Transceiver: Transmitter und Receiver in einem Gerät >> dadurch flexibel einsetzbar
  • Eingänge: HDMI, DisplayPort, VGA + Audio, Auflösung bis 4K@60p >> Aktueller Stand der Technik, zukunftssicher
  • Ausgänge: HDMI und Audiosignal >> Sie sparen sich einen externen Audio Deembedder
  • EDID Management: >> stellt die Kompatibilität zwischen Quellen und Display sicher
  • USB Ladeanschluss: >> hierüber können sie ihr mitgebrachtes Smartphone/Tablett aufladen
  • Bus- oder Ring-Topologie: >> Jeder Transceiver im Ring zeigt das aktive Signal, das ist ideal für Schulungsräume
  • Reichweite: jeweils 100m zwischen den Geräten >> damit realisieren sie auch große Räume
  • Gruppierfunktion: >> dadurch können sie auch teilbare Konferenzräume unabhängig voneinander betreiben
  • Quellenumschaltung: mit Taster (Direktanwahl oder ShowMe), via Autoswitching und per Netzwerk / Telnet >> benutzerfreundlicher geht es nicht
  • Senkensteuerung: DaisyNET II kann ihr Display automatisch per CEC / RS-232 aus- und wieder einschalten >> ersetzt eine kleine Mediensteuerung
  • Netzwerk: je ein Anschluss an der Vorder- und Rückseite >> Höhere Flexibilität bei der Integration
  • Einkabellösung: mit nur einem CAT Kabel verbinden sie ihre Tische mit Audio/Videosignalen sowie Netzwerk und steuern auch darüber >> schnelle und kostengünstige Installation
  • Webinterface: konfigurieren sie die Geräte über das Webinterface >> einfach und schnell

Applikationsbeispiel

Applikationsbeispiel DaisyNET

Weitere Informationen

Vergleichstabelle Daisynet Generationen

Vergleichstabelle der DaisyNET Generationen

Die Vorgängerversionen DaisyNet I finden Sie nach wie vor in unserem Onlineshop

DaisyNET II und Bachmann – die perfekte Kombination für den Konferenzraum

Ab sofort verbinden wir die Funktionalität von DaisyNet II mit dem Design der Bachmann Tischanschlussfelder.

DaisyNET Bachmann illu1

Wir bauen für Sie den DaisyNet II Transceiver (TRX) in eine 8-fach Einbauleiste für die Bachmann-Tischanschlussfelder der Serien Conference oder TopFrame ein. Sie müssen sich daher keine Gedanken mehr machen, wie Sie die Signale vom Tisch nach unten zu den Anschlüssen des DaisyNet II TRX bekommen.

DaisyNET Bachmann illu2

Der Einbau in die Bachmann-PDU macht das System zu einer professionellen Einheit. Der Anwender kann seine Geräte problemlos direkt am DaisyNET II TRX einstecken. Zusätzlich bietet die Steckerleiste noch einen 230V-Anschluss sowie die Möglichkeit, ein 4-fach Bachmann-Tastenfeld zu integrieren. Darüber können die Eingänge des DaisyNet II TRX angewählt und die „ShowMe“ Funktion aufgerufen werden.

Anschlussfertige Lösung zum Einbau in den Tisch oder auf den Tisch mit Bachmann Conference oder Topframe.

DaisyNET Bachmann illu3