Webinare bei COMM-TEC

Das Webinar hat eine Reihe von Dingen verändert. Es ersetzt heute schon sehr häufig das herkömmliche Seminar. Die Gründe dafür sind einfach: Sie sind kurz (in der Regel nicht länger als 45 Minuten), sie erfordern keine Anreise und der technische Aufwand für den Teilnehmer ist überschaubar. Es wird nur ein Gerät mit Internetzugang, einem installierten Webbrowser und einer Möglichkeit der Tonwiedergabe benötigt.

Wir als COMM-TEC blicken auf mittlerweile 10 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Webinaren zurück. Unsere Referentinnen und Referenten wissen, wovon sie reden und tun das fast immer mit der notwendigen Begeisterung. Somit sind Webinare kurzweilige, kompakte Informationsveranstaltungen erster Wahl.

» Zu aufgezeichneten Webinaren der Vergangenheit



QSC: Q-SYS Anwendung für Einsteiger, Teil 1

Montag, 14. Januar 2019, 15:00 - 16:00 Uhr:

In der 3-teiligen Webinar Reihe zeigen wir Ihnen, was ein QSC System zu leisten vermag. Wenn Sie noch nie ein DSP System genutzt haben, dann ist diese Webinarreihe für Sie das Richtige:
In Teil 1 beginnen wir bei Adam und Eva, erklären die allgemeine Arbeitsweise eines DSP und eines Cores von QSC im speziellen. Wir stellen die Werkzeuge vor, mit denen Sie Q-SYS Systeme erstellen, einstellen und in Betrieb nehmen. Am Ende der Webinarreihe können Sie abschätzen, ob Q-SYS Ihre Welt ist. Wenn ja, bieten sch die deutschsprachigen Seminare in Uhingen an. Wenn nein, hatten Sie keine Kosten und wissen Bescheid: DSP's sind nichts für Ihr Unternehmen.

Referent: Uwe Röddinger
Termin: 14.01.2019
Uhrzeit: 15:00 - 16:00 Uhr
Zielgruppe: Vertriebsmitarbeiter, Projektverantwortliche, Techniker, Einsteiger wie Fortgeschrittenene

» Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung


Nach oben

Evoko Liso - Die unbegrenzten Möglichkeiten des intuitiven Raumbuchungssystems

15.01.2019, 10:00 – 11:30 und 15:00 – 16:30


Das letzte Liso-Update brachte zahlreiche Neuheiten: In diesem Hersteller-Webinar lernen Sie alles, was Sie über Evoko Liso wissen müssen, um das System erfolgreich zu verkaufen und zu installieren. Sie lernen die umfrangreichen Produktfunktionen, die aktuelle Ausstattung, die Möglichkiten der Systemarchitektur und Best Practice Tipps für den Setupprozess kennen. Zudem werden die häufigsten Fragen und Antworten (FAQ( zum System ausführlich behandelt.

Datum: 15. Januar 2019
Termin 1: 10:00 - 11:30
Termin 2: 15:00 - 16:30

 

» Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung


Nach oben