Produkt Trainings

Unser Angebot

Für komplexe Produkte bietet die COMM-TEC Academy Trainings an. Sie können versuchen, sich selbst oder Ihren Mitarbeitern die Themen der AV-Medientechnik nahezu bringen. Allerdings kostet Sie dies typisch nicht nur viel Zeit, sondern birgt auch das Risiko eines Scheiterns und die damit verbunden Schäden.

Daher ist es sinnvoll, bei komplexen Produkten Ihre Mitarbeiter trainieren zu lassen.

Typisch bieten wir hierzu 2 Arten von Trainings an:

  • Online Training
  • Präsenz Training

Während beim Online Training der Teilnehmer sein Tempo, den Ort und die Zeit frei wählen kann, sind Präsenz Training typisch in unseren Räumen in Uhingen. Hier lernen die Teilnehmer in kleinen Gruppen an der Praxis orientierten Aufgabenstellungen professionell zu lösen.

 


QSC Trainings

COMM-TEC bietet für die Produkte der Firma QSC insgesamt 3 Präsenz Trainings an:

  • Q-SYS Level one
  • Q-SYS Level two
  • Q-SYS Control 201

Folgende Termine stehen an:

Training Datum Details
Level one 26. November 2018 Details
Control 201* 27. + 28. November 2018 Details
Level two** 29. + 30. November 2018 Details

* Die Teilnahme am Control 201 Training setzt voraus, das Control 101 Online gemacht wurde!

** Das Level II Training kann erst absolviert werden, wenn ein Level I Zertifikat vorliegt.

Die Teilnehmerzahl ist limitiert, zur rechtzeitigen Anmeldung wird daher geraten.

Anmeldung

Sie können sich zu den Trainings hier online anmelden.:

» Weiter zum Anmeldeformular 

» Hier geht es zum Online "Control 101" Training bei QSC

Inhalte

Level one

Das erste Training ist Level one. Hier lernen die Teilnehmer den Umgang mit Q-SYS Hard- und Software. Am Ende das Trainings sollten die Teilnehmer in der Lage sein, Audio Projekte selbstständig zu analysieren, zu planen, einzurichten, zu erstellen und In Betrieb zu nehmen.

Sie erhalten zum Abschluß eine Projektdatei, die sie nach Vorgabe eigenständig umändern müssen. Dies geschieht im Unternehmen, nicht während des Trainings. Haben die Teilnehmer das Projekt umgebaut, wird es von QSC USA bewertet. Wurden alle Anforderungen erfüllt, erhält der Teilnehmer das Zertifikat QSC Q-SYS Level one. Es ist 3 Jahre gültig und muss danach erneuert werden. 


Control 201

Das zweite Training ist Control 201. Um am Training teilnehmen zu können, ist es notwendig, das der Teilnehmer das Online Training Control 101Online bei QSC gemacht hat. Ziel des Trainings ist es, die Skriptingfähigkeit des QSC Cores zu nutzen. Die Teilnehmer können nicht nur komplexe Steuerungsaufgaben durch den Q-SYS Core erledigen, sie sind auch in der Lage, zu entscheiden, ob die Aufgabenstellung besser mit LUA Skripting oder durch die neue Block Technologie.

» Hier geht es zum Control 101

 


Level two

Das dritte Training ist Level two. Um am Training teilnehmen zu können, ist eine Level one Zertifizierung zwingend notwendig. Am Ende des Trainings sind die Teilnehmer in der lage, komplexe Systeme mit Core zu Core Verbindungen, komplexen PA - Routing Aufgaben und lorem ipsum zu planen, zu erstellen und umzusetzen. Ähnlich wie beim Level one gibt es eine Projektdatei, die der Teilnehmer nach Vorgabe von QSC ändern muss. Auch diese Änderungen werden von QSC USA überprüft und zertifiziert. Das level two Zertifikat hat kein Ablaufdatum, es gilt Personenbezogen ohne Erneuerung.

Nach oben