BrightSign eröffnet neue Anwendungen mit der BrightBeacon Technologie

15.06.2016

BrightSign eröffnet neue Anwendungen mit der BrightBeacon Technologie

BrightSigns Beacon Technologie in Verbindung BTLE erlaubt Datenaustausch und Kommunikation zwischen Geräten ohne Anmeldung. Sie treten mit einem Smartphone in die Nähe des BrightBeacon Players und die beiden Geräte tauschen Informationen aus.

Beispiele gefällig?

Sie stehen vor einem Schaufenster und schauen sich die Auslage an. Der BrightBeacon Player sendet einen Gutschein an Ihr Smartphone, mit dem Sie einen Sofortrabatt von 10 % erhalten, wenn Sie das Geschäft betreten und das Produkt erwerben.

Sie stehen vor einer ausgestellten Schlagbohrmaschine, und auf Ihrem Smartphone taucht eine Bedienoberfläche auf, die Ihnen Zugriff auf verschiedene Anwendungsvideos erlaubt. Diese werden gezeigt auf einer 70" hochkant Stele hinter dem Exponat. Parallel erhalten Sie einen Coupon und können später - z. B. von zuhause - das Produkt Online bestellen. Natürlich zu einem Vorzugspreis.

Das sind nur 2 Beispiele aus dem Bereich PoS / PoI. Weitere Anwendungen im Bereich Personenleitsysteme, Homeautomation, Mediensteuerung und viele andere mehr entstehen gerade.

Wir halten Sie auf dem Laufenden. 

Weitere News